Learn German: Die Bienenretter

Die BienenretterMit Squirrel und Bär können Kinder prima Englisch lernen – nun geht das auch umgekehrt: Jetzt wird Deutsch gelernt! Das Eichhörnchen und der Bär suchen Essen im Wald. Doch als die beiden zu den Bienen kommen, wo der Bär sich mit Honig stärken möchte, treffen sie auf kranke Bienen. Schnell ist klar, dass die beiden den Bienen helfen und ein Gegenmittel beschaffen wollen. Das ist aber gar nicht so leicht, denn Eichhörnchen und Bär sprechen nur Englisch, die Tiere außerhalb des Waldes nur Deutsch. Daher müssen die jungen Spieler ganz genau aufpassen, um die beiden auf ihrem Abenteuer unterstützen zu können. Und nebenher lernen sie spielend erste Wörter und Sätze auf Deutsch.

Weiterlesen

Im Garten der Pusteblumen

Im Garten der PusteblumenWie sieht es wohl aus in einer Welt, in der die Maschinen alle Arbeit übernehmen, alles perfekt ist und Menschen keine Wünsche mehr haben? In dieser Welt lebt Anna. Doch tief in ihrem Herzen verbirgt sich ein Wunsch, genauso wie beim Vogelmann. Schaffen sie es, ihre Wünsche zur erfüllen? Im Garten der Pusteblumen ist ein wunderschönes interaktives E-Book, das auf kindgerechte Art hinterfragt, ob ein perfektes Leben wirklich glücklich machen kann. Kurze Mini-Spiele lockern die Geschichte auf. Außerdem kann die Geschichte sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch und Französisch erzählt werden.

Weiterlesen

The Unstoppables

The UnstoppablesThe Unstoppables sind auf abenteuerlicher Mission: Hund Tofu wurde entführt und jetzt liegt es an Mai, Melissa, Achim und Jan ihn wieder zu befreien. Zwar bringt jeder im Team ein kleines Handicap mit, aber auch eine große Stärke, und mit dem richtigen Spielgeschick und Teamgeist können alle Hindernisse überwunden und Rätsel gelöst werden, die sich den mutigen Vier auf dem Weg zu Tofu stellen. Ein spannendes Abenteuer für schlaue Köpfe, das eine tolle Grundlage bietet Toleranz und Teamfertigkeiten zu vermitteln – sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch und Französisch.

Weiterlesen

Pulpo

PulpoPulpo ist ein kleiner gelber Tintenfisch im Meer, der viele bunte Freunde hat: Der fünfarmige Seestern, die Krabbe in der Muschel oder auch ein pinkfarbener Fisch. Mit ihnen kann man viele witzige Sachen machen, wie Versteck spielen, sich gegenseitig kitzeln oder die vielen Arme des Seesterns zählen. Entsprechend der jungen Spieler ist alles in sehr kurze und übersichtliche Episoden eingeteilt. Die kleinen, interaktiven Minispiele und Animationen sind kindgerecht. Neben den kurzen Geschichten gibt es auch einen Pulpo-Song, der von einem Opernsänger gesungen wird. Alle Inhalte der App können auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Brasilianisch und Mandarin betrachtet werden.

Weiterlesen

Grünkäppchen

GrünkäppchenGrünkäppchen erzählt die Geschichte von Rotkäppchen, allerdings in einer sehr modernen Version: Grünkäppchen lebt mit seinen Eltern im Wald, liebt die Natur und gärtnert gerne. Ihre Großmutter ist Yogalehrerin und unterrichtet die Tiere im Wald, die dadurch fit wie Turnschuhe sind. Das macht den bösen Wolf jedoch wütend: Die Tiere sind so schnell geworden, dass er keine Chance mehr hat sie zu fangen. Das macht ihn nicht nur sauer, sondern auch ziemlich hungrig. Deshalb schmiedet er einen fiesen Plan. Grünkäppchen ist eine spannendes interaktives E-Book mit einer schön erzählten Geschichte, witzigen Animationen und der Möglichkeit, eine von zwölf Sprachen zu wählen.

Weiterlesen

Oh wie schön ist Panama

Oh wie schön ist PanamaTiger und Bär sind ein tolles Team und haben ein glückliches Leben. Eines Tages finden sie eine alte Bananenkiste aus Panama – und schon ist das Fernweh da. Gemeinsam machen sie sich auf die Reise, um das Land zu finden, in dem es von oben bis unten nach Bananen riecht. Unterwegs treffen sie viele andere Tiere – werden diese Tiger und Bär den richtigen Weg nach Panama zeigen können? Die App ist im gewohnten Janosch-Stil illustriert und sehr schön vertont, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. Verschiedene Minispiele lassen Kinder interaktiv am Geschehen teilhaben.

Weiterlesen

ExplorArt Paul Klee

Kunst für Kinder klingt zunächst nach einem schwierigen Spagat. ExplorArt – Paul Klee zeigt jedoch, dass es ganz leicht sein kann, Kinder für Kunst zu begeistern. Cicero nimmt die kleinen Spieler an die Hand und zeigt ihnen die Welt des Künstlers in all seinen Formen und Facetten. Dabei können die jungen Spieler sehr viel selbst ausprobieren und werden dazu animiert, sich auch jenseits des Tablets mit Kunst auseinanderzusetzen und auszuprobieren, ob in ihnen auch ein kleiner Klee steckt. Die App ist wie ein Buch aufgebaut und kann in fünf verschiedenen Sprachen wiedergegeben werden.

Weiterlesen

Schlaf gut Zirkus

Schlaf gut ZirkusIm Zirkus geht der Tag zu Ende und überall müssen die Lichter ausgeknipst werden. Löwe, Schlange und Elefant wollen noch kurz etwas spielen, bevor sie einschlafen. Und wer schon einmal versucht hat, Flöhe zum Schlafen zu bewegen, weiß, dass das keine leichte Aufgabe ist. Schlaf gut Zirkus ist eine sehr schöne App, die bereits für sehr kleine Kinder geeignet ist und wie eine Gute-Nacht-Geschichte zu einem Zubettgeh-Ritual werden kann. Zudem gibt es 17 verschiedene Sprachen zur Auswahl.

Weiterlesen

Squirrel und Bär

Squirrel und Bär - StartSquirrel und Bär möchten den kranken Bienen helfen und wichtige Medizin beim Luchs besorgen. Doch der lebt außerhalb des Waldes und dort sprechen die Tiere nur Englisch. Zum Glück sind Squirrel und Bär sehr mutig und begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, auf der sie viele neue Tiere und auch die englische Sprache kennenlernen. Dazu müssen sie einige spannende Spiele spielen und immer wieder Köpfchen zeigen. Auch regt die App zu Gesprächen zu Natur, Umweltschutz und Vorurteilen an. Insgesamt handelt es sich um eine sehr liebevoll gestaltete App, die sowohl von älteren Kindergartenkindern als auch von jüngeren Grundschülern problemlos gespielt werden kann.

 

Weiterlesen

Die große Wörterfabrik

Woerterfabrik - PaulWie wäre es wohl in einer Welt, in der Wörter nicht selbstverständlich aus dem Mund sprudeln, sondern Geld kosten? Was sind teure Worte? Und wie klingen Wörter für wenig Geld? Dieses liebevoll gestaltete interaktive E-Book erzählt die schöne, aber auch nachdenklich stimmende Geschichte einer Welt, in der Sprache keine Selbstverständlichkeit ist. Dabei widmet sich die App unter anderem auch Wörtern, die auch in unserer Welt selten geworden sind – auch wenn sie uns rein gar nichts kosten. Zudem gibt es auf jeder Seite verschiedene Wörter und Animationen zu entdecken, manchmal sogar auf unterschiedlichen Sprachen wie Englisch und Französisch.

Weiterlesen