Osmo Coding Awbie

Osmo Coding AwbieAwbie ist ein kleines, erdbeerfressendes Monsterchen und könnte den ganzen Tag lang Erdbeeren futtern. Aber da er ein Computerspiel-Monster ist, müssen die jungen Spieler ihn so programmieren, dass er die leckeren Früchte überhaupt erst findet. Durch das Osmo-System mit iPad-Halterung und dem Aufsatz für die Kamera lernen Kinder mit Osmo Coding Awbie spielerisch Programmieren – mit Anfassen: Vor dem Bildschirm müssen mitgelieferte Spielsteine so kombiniert werden, dass Awbie zwischen den Bäumen zu den Erdbeeren findet. Dies geschieht jedoch sehr niedrigschwellig und mit dann steigendem Niveau, sodass die jungen Spieler sich problemlos hineinfinden können. Neben viel Spaß lernen Kinder auch kinderleicht Zählen und auch das logische und abstrakte Denken wird gefördert.

Weiterlesen

The Unstoppables

The UnstoppablesThe Unstoppables sind auf abenteuerlicher Mission: Hund Tofu wurde entführt und jetzt liegt es an Mai, Melissa, Achim und Jan ihn wieder zu befreien. Zwar bringt jeder im Team ein kleines Handicap mit, aber auch eine große Stärke, und mit dem richtigen Spielgeschick und Teamgeist können alle Hindernisse überwunden und Rätsel gelöst werden, die sich den mutigen Vier auf dem Weg zu Tofu stellen. Ein spannendes Abenteuer für schlaue Köpfe, das eine tolle Grundlage bietet Toleranz und Teamfertigkeiten zu vermitteln – sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch und Französisch.

Weiterlesen

Monument Valley

Monument ValleyMonument Valley nimmt seine Spieler mit in eine Welt voller unmöglicher Bauwerke und optischen Illusionen. Viele der Wege, die Prinzessin Ida beschreiten muss, gibt es auf den ersten Blick nicht – und oftmals auch auf den zweiten Blick nicht gleich. Viel Konzentration und bildliche Vorstellungskraft sind nötig, um die Monumente so zu gestalten, dass es einen Ausweg gibt. Auch die Perspektive muss gewechselt werden, um neue Möglichkeiten zu entdecken. Kinder ab ca. neun Jahren können hier ihre visuellen Sinne schulen und bekommen gleichzeitig einen guten ersten Einblick in die Welt der unmöglichen geometrischen Formen. In kunstpädagogischer Hinsicht gibt Monument Valley einen tollen Anreiz, sich mit den Kunstwerken von M.C. Escher auseinanderzusetzen und vielleicht auch einmal selbst ein solches Bauwerk zu zeichnen. Da die App ursprünglich für älteres Publikum konzipiert wurde und zudem gemeinsam am Tablet gespielt und gerätselt werden kann, bietet sie spannenden Rätselspaß für die ganze Familie.

Weiterlesen