The Unstoppables

The UnstoppablesThe Unstoppables sind auf abenteuerlicher Mission: Hund Tofu wurde entführt und jetzt liegt es an Mai, Melissa, Achim und Jan ihn wieder zu befreien. Zwar bringt jeder im Team ein kleines Handicap mit, aber auch eine große Stärke, und mit dem richtigen Spielgeschick und Teamgeist können alle Hindernisse überwunden und Rätsel gelöst werden, die sich den mutigen Vier auf dem Weg zu Tofu stellen. Ein spannendes Abenteuer für schlaue Köpfe, das eine tolle Grundlage bietet Toleranz und Teamfertigkeiten zu vermitteln – sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch und Französisch.

Weiterlesen

Monument Valley

Monument ValleyMonument Valley nimmt seine Spieler mit in eine Welt voller unmöglicher Bauwerke und optischen Illusionen. Viele der Wege, die Prinzessin Ida beschreiten muss, gibt es auf den ersten Blick nicht – und oftmals auch auf den zweiten Blick nicht gleich. Viel Konzentration und bildliche Vorstellungskraft sind nötig, um die Monumente so zu gestalten, dass es einen Ausweg gibt. Auch die Perspektive muss gewechselt werden, um neue Möglichkeiten zu entdecken. Kinder ab ca. neun Jahren können hier ihre visuellen Sinne schulen und bekommen gleichzeitig einen guten ersten Einblick in die Welt der unmöglichen geometrischen Formen. In kunstpädagogischer Hinsicht gibt Monument Valley einen tollen Anreiz, sich mit den Kunstwerken von M.C. Escher auseinanderzusetzen und vielleicht auch einmal selbst ein solches Bauwerk zu zeichnen. Da die App ursprünglich für älteres Publikum konzipiert wurde und zudem gemeinsam am Tablet gespielt und gerätselt werden kann, bietet sie spannenden Rätselspaß für die ganze Familie.

Weiterlesen

Pony Style Box

Pony Style BoxFell bürsten, Mähne striegeln und das Pferd satteln – das sind alles normale Aufgaben in einem Pferdestall. In der Pony Style Box werden Ponys virtuell geputzt, aber die Möglichkeiten sind noch viel größer: Wer kann schon behaupten, dass er mal eine Pferdemähne vielfarbig eingefärbt und eine Frisur mit dem Lockenstab kreiert hat? Damit der neueste Pony Style festgehalten werden kann, gibt es eine Foto-Funktion mit vielen Optionen für lustige Schnappschüsse.

Weiterlesen

Die Zwuggels – Reise ans Meer

Die ZwuggelsDie Zwuggels sind sehr liebenswerte Wesen und lieben Abenteuer. In den Ferien reisen sie ans Meer und freuen sich auf tolle Tage am Strand. Bis dahin muss jedoch noch viel vorbereitet werden und die Zwuggels brauchen Hilfe bei den unterschiedlichsten Aufgaben. Im Urlaub angekommen starten die Zwuggels in ein Abenteuer, um den verschollenen Onkel von Kater Nico zu finden. Werden sie ihn rechtzeitig entdecken? Mit den Zwuggels begeben sich Kinder auf ein spannendes Abenteuer, an dem sie selbst teilhaben und die Elfina und Olfred unterstützen können.

Weiterlesen

Grünkäppchen

GrünkäppchenGrünkäppchen erzählt die Geschichte von Rotkäppchen, allerdings in einer sehr modernen Version: Grünkäppchen lebt mit seinen Eltern im Wald, liebt die Natur und gärtnert gerne. Ihre Großmutter ist Yogalehrerin und unterrichtet die Tiere im Wald, die dadurch fit wie Turnschuhe sind. Das macht den bösen Wolf jedoch wütend: Die Tiere sind so schnell geworden, dass er keine Chance mehr hat sie zu fangen. Das macht ihn nicht nur sauer, sondern auch ziemlich hungrig. Deshalb schmiedet er einen fiesen Plan. Grünkäppchen ist eine spannendes interaktives E-Book mit einer schön erzählten Geschichte, witzigen Animationen und der Möglichkeit, eine von zwölf Sprachen zu wählen.

Weiterlesen

Osmo Tangram

Osmo TangramMit Osmo Tangram rücken Spiele von der App auf den Tisch. Gespielt wird mit normalen Tangram-Elementen vor dem aufgestellten Tablet. In der dazugehörigen App finden sich Tangram-Figuren, die gelegt werden können. Ein Aufsatz am Tablet überprüft per Kamera die gelegten Bilder und leistet gegebenenfalls Hilfestellung. Ein kurzer Crash-Kurs gibt eine Einführung für Tangram-Neulinge. Für Geübte gibt es ein großes Spiele-Abenteuer: Durch erfolgreich gelegte Tangram-Figuren sammelt der Spieler Münzen, nimmt Burgen ein und befreit Gefangene – und das alles auf vier verschiedenen Leveln für stundenlangen Rätselspaß.

Weiterlesen

Fiete Cars

Fiete CarsBei Fiete Cars geht die Post ab: Fiete ist zwar Seemann, aber manchmal setzt er sich auch ins Auto und dreht eine Runde. Dabei können Kinder ihn nun begleiten. Doch Fiete wäre nicht Fiete, wenn diese Autofahrt nicht etwas Besonderes ist: Durch gesammelte Sterne werden nicht nur weitere Fahrzeuge, sondern auch Straßen- und Parcours-Elemente freigeschaltet – und schon kann der Strecken-Tüftelspaß beginnen. Wahlweise rasen die Spieler mit Fiete, Hein oder der Oma umher, und neben Fahrzeugen wie Bagger oder Rennauto kann man auch einmal auf eine gemütliche Pferdestärke zurückgreifen. Rasante Rennen sind vorprogrammiert!

Weiterlesen

Die Brille

Die BrilleMax spielt mit Freunden im Park. Auf seinem Nachhauseweg findet Max eine sonderbare und etwas hässliche Brille. Neugierig, wie er ist, setzt er sie dennoch auf und ist verblüfft: Plötzlich verwandelt sich alles in seiner Umgebung und die Welt ist auf einmal noch viel lustiger: Ein Geschäftsmann wird zur Primaballerina, eine Maus rächt sich mit einem Gartenschlauch an einer Katze und zwei Fische sonnen sich am Rand des Sees. „Die Brille“ ist ein schönes interaktives E-Book, in dessen Fokus die Fantasie steht. Kinder werden animiert, die Welt mit anderen Augen zu betrachten und entdecken witzige Verwandlungen. Die App kann auf Deutsch und Englisch verwendet werden.

Weiterlesen

Fiete Math

Fiete MathMathe kann ziemlich langweilig sein und nicht jedes Kind hat Spaß daran. Wie gut, dass Fiete sich nun in Fiete Math dieser Sache annimmt. Er braucht dringend Hilfe beim Verladen von Containern auf sein Schiff, denn das ist ganz schön knifflig. Manchmal ist das Schiff schon teilweise beladen, manchmal noch nicht. Manche Container kann man trennen, manche sind nur am Block zu beladen und dann ist es gar nicht so einfach zu überlegen, wieviele Blöcke auf dem Schiff noch fehlen. Ein Glück lässt Fiete es erst einmal langsam angehen, sodass die kleinen Helfer mit einfachen Aufgaben starten können. Für korrekt gelöste Aufgaben gibt es immer wieder kleine Belohnungen in Form von tierischer Fracht, die auch später im Spiel immer wieder auftaucht. Nach und nach werden die Level schwieriger, sodass Kinder sich nach und nach im Raum Zahlenraum bis 29 bewegen und recht unterschiedliche mathematische Rätsel lösen. Die Bedienung ist dabei sehr leicht und intuitiv zu handhaben.

Weiterlesen

Das verrückte Labyrinth

Das verrückte LabyrinthDas verrückte Labyrinth – Wer kennt nicht den Brettspiel-Klassiker? Jetzt können Fans auch auf dem Tablet durch das Labyrinth wandern, gegnerischen Spielern den Weg verbauen und selbst bei der Schatzsuche nach dem richtigen Weg suchen. Neben dem klassischen Spielemodus finden sich jedoch auch weitere Features, die es ermöglichen, auch gegen virtuelle Gegner zu anzutreten oder aber auf Zeit zu spielen. Mit dieser App für Tablets wird Das verrückte Labyrinth leicht transportabel und kann spielebegeisterte Familien nun auch auf Reisen begleiten. Und wenn einmal kein Mitspieler in der Nähe ist, ist auch das Spiel gegen den Computer möglich.

Weiterlesen