Fiete Soccer

Fiete SoccerFür Deutschland ist die WM zu Ende, aber nicht bei Fiete Soccer. Hier wird auf höchstem Niveau weiter gekickt und neben Ländern aus der ganzen Welt ist auch Deutschland mit dabei – da darf Fiete natürlich auch nicht fehlen. 90 Sekunden haben Kinder pro Spiel Zeit den Ball quer über das Feld zu passen und ein spektakuläres Tor zu schießen. Damit auch Fußball-Neulinge mitmachen können, gibt es drei verschiedene Schwierigkeitsgrade, sodass etwas mehr Zeit bleibt, um die optimale Taktik zu planen.

Inhalt:
Fiete ist nicht nur auf hoher See ein Held, sondern auch auf dem Fußballplatz. Zusammen mit Freunden aus verschiedenen Ländern gibt es einige spannende Spiele zu bestreiten. Kinder können entweder ein Land ihrer Wahl aussuchen oder aber ihr eigenes Team zusammenstellen und Trikots gestalten – dann geht es auch schon los. Wer schafft es, innerhalb von 90 Sekunden den Gegner zu besiegen und sich an die Spitze der Tabelle zu arbeiten?

Fiete Soccer ist ein schönes Spiel, das nicht nur Fußball-Laune verbreitet, sondern gleichzeitig auch die Möglichkeit gibt, Taktiken zu entwickeln und ein schnelles Spiel zu üben. So bekommen Kinder Einblick in verschiedene Strategien und schnelle Ballwechsel und haben gleichzeitig eine Menge Spaß.

Kinder können entweder ein Land ihrer Wahl aussuchen oder selbst ein Team aus einer großen Fülle an Spielern auswählen. Damit auch blutige Anfänger eine Chance auf dem Platz haben, gibt es drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, um sich langsam an spätere, rasante Ballwechsel heranzutasten. Da jedes Spiel nur 90 Sekunden lang ist, kann das Spiel flexibel verwendet, aber auch unterbrochen werden.

Handhabung
Die App ist grundsätzlich leicht zu bedienen, da die einzelnen Spieler durch tippen und wischen bewegt werden. Für Schüsse auf das Tor gibt es unterschiedliche Schussstärken, die während der Spiels entdeckt werden können.

Zielgruppe:
Alter: ab 5 Jahren
Aufgrund der unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen haben Kinder ab fünf Jahren bis ins Grundschulalter sicherlich viel Spaß bei Fiete Soccer.

Spieltipps:
Fiete Soccer kann immer nur von einem Spieler gespielt werden. Dennoch können sich Kinder und Erwachsene beim Spielen abwechseln und gegenseitig anfeuern. Das ermöglicht Pausen für die Spieler und viel gemeinsamen Spaß. Außerdem kann gemeinsam an Taktiken gearbeitet werden, die nach dem Spiel auch im Garten oder auf dem Spielplatz gemeinsam erprobt werden können.

Kinder- und Jugendschutz:
Die App kann offline gespielt werden und es gibt keine In-App-Käufe. Die App ist werbefrei mit Ausnahme eines Links zu weiteren Fiete-Apps, die zum App Store führen. Diese Weiterleitung ist mit Rechenaufgaben geschützt, die von Grundschülern gelöst werden können.

Elternbereich:
Einen Elternbereich gibt es nicht.

Technische Aspekte:
Funktioniert auf Tablets und Smartphones.
Erhältlich für Apple- und Android-Geräte.

Bewertung:
Fiete Soccer ist eine prima App für alle Fußballfans und Fiete-Freunde. Neben großem Spielspaß erproben Kinder Spieltaktiken und trainieren bei schnellen Ballwechseln und Konterversuchen ihr Reaktionsvermögen. Die Teams können individuell zusammengestellt werden und auch die Spielgestaltung ist mit kurzen 90-Sekunden-Spielen kindgerecht gehalten.

Download:
Apple – für iPad und iPhone
Google Play – für Android-Geräte

Weitere Informationen:
www.ahoiii.com

Copyright Bilder/Video: Ahoiii Entertainment

Du magst vielleicht auch