Oh wie schön ist Panama

Oh wie schön ist PanamaTiger und Bär sind ein tolles Team und haben ein glückliches Leben. Eines Tages finden sie eine alte Bananenkiste aus Panama – und schon ist das Fernweh da. Gemeinsam machen sie sich auf die Reise, um das Land zu finden, in dem es von oben bis unten nach Bananen riecht. Unterwegs treffen sie viele andere Tiere – werden diese Tiger und Bär den richtigen Weg nach Panama zeigen können? Die App ist im gewohnten Janosch-Stil illustriert und sehr schön vertont, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache. Verschiedene Minispiele lassen Kinder interaktiv am Geschehen teilhaben.

Inhalt:
Oh wie schön ist Panama entführt in die Welt von Janosch: Tiger und Bär leben zusammen in einem schönen Haus in der Nähe des Fluss. Tagein tagaus geht der Bär angeln und kocht, der Tiger schaukelt in seinem Schaukelstuhl und sammelt Pilze. Beide genießen das Leben sehr! Eines Tages fischt Bär eine Holzkiste aus dem Fluss, die den Duft von Bananen trägt und auf der „Panama“ geschrieben gesteht. Tiger und Bär sind neugierig und würden so gerne nach Panama reisen, also machen sie sich auf den Weg und lernen unterwegs viele andere Tiere und deren Heimat kennen – bis die beiden zum Schluss selbst ihr eigenes Panama finden.

Diese tolle App basiert auf der Geschichte und den wunderschönen Illustrationen von Janosch. Auf dem Tablet werden die Bilder jedoch lebendig, denn Leser können durch Antippen verschiedene kleine Animationen entdecken. Durch verschiedene, kurze Minispiele werden Kinder in die Handlung involviert, wenn es darum geht Fische zu angeln, Pilze zu finden oder aber das Floß über den Fluss zu steuern.

Die App ist sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch verfügbar. Die Geschichte kann vorgelesen oder auch selbst gelesen werden, denn Sprecherstimme und Texte lassen sich individuell ein- und ausschalten. Wer sich lieber komplett zurücklehnen will, kann sich das Buch als Film anschauen.

 

 

Handhabung:
Die Bedienung der App ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sehr intuitiv. Alle Menüpunkte und Einstellungen sind als Symbole dargestellt, sodass auch Kinder, die noch nicht lesen können, die App problemlos navigieren können. Auch die Spiele sind selbsterklärend und bedürfen lediglich bei sehr kleinen Kindern einer Hilfestellung durch ältere Mitspieler.

Zielgruppe:
Alter: ab 3 Jahren

Spieltipps:
Oh wie schön ist Panama kann prima gemeinsam entdeckt werden. Zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern können Kinder der Geschichte lauschen, nach Animationen suchen oder die kleinen Minispiele ausprobieren. Die Geschichte selbst greift zudem Themen auf, die für ältere Kindergartenkinder sehr relevant sind, zum Beispiel Heimat, Glück und Freundschaft. Was bedeutet es zuhause zu sein? Was braucht man um glücklich zu sein? Mit diesen Fragen kann man diese Themen auch nach Gebrauch der App weiterführen und immer wieder zur Geschichte rund um Tiger und Bär Bezug nehmen.

Kinder- und Jugendschutz:
Die App ist werbefrei, kann offline genutzt werden und es gibt keine In-App-Käufe.

Elternbereich:
Es gibt einen gut geschützten Elternbereich, der in den AppStore und somit auf weitere App-Angeboten von Mixtvision GmbH verweist.

Technische Aspekte:
Funktioniert auf Tablets und Smartphones.
Erhältlich für Apple- und Android-Geräte.

Bewertung:
Prima!
Oh wie schön ist Panama steht dem papierhaften Original in nichts nach: Die App ist sehr originalgetreu gestaltet und auch die Zusatzfunktionen der App wie beispielsweise die Animationen und die Minispiele fügen sich sehr schön ein. Die Handhabung ist sehr einfach und auch inhaltlich regt die App zu Gesprächen über verschiedene Themen an.

Download:
Apple – für iPad und iPhone
Google Play – für Android-Geräte
Amazon – für Kindle Fire

Weitere Informationen:
www.mixtvision.de

Copyright Bilder/Video: Mixtvision Mediengesellschaft mbH.

Du magst vielleicht auch

Spot